Ryanair streicht knapp 2000 Flüge - Passagieren steht Entschädigung zu

Ryanair streicht in den nächsten Wochen ca. 50 Flüge pro Tag. Am 19.09.2017 hat die Fluggesellschaft eine Liste aller gestrichenen Verbindungen veröffentlicht. Auch Flüge von und nach Deutschland sind betroffen.

Ryanair gibt Fehler in der Urlaubsplanung zu - möglicherweise spielt Insolvenz der Air Berlin aber eine Rolle

Grund für die Flugstreichungen sollen laut Ryanair u.a. Fehler bei der Urlaubsplanung der Crews sein. Durch die Streichung der Flüge solle die Pünktlichkeit verbessert werden. Möglicherweise stehen die Flugausfälle aber mit der Insolvenz der Air Berlin in Zusammenhang. Sollte die Air Berlin nämlich in Kürze den Flugbetrieb einstellen, würden die freigewordenen Slots von den Flughäfen sofort neu vergeben. Ryanair hätte durch die Flugstreichungen dann schon einige Flugzeuge parat und somit Chancen, die begehrten Slots zu erhalten.

Fluggäste haben Anspruch auf eine Ausgleichsleistung nach der EU-Verordnung 261/2004

Die Passagiere haben natürlich Anspruch auf Erstattung der Ticketkosten. Die Ticketkosten müssen binnen 7 Tagen erstattet werden.
Daneben steht den Passagieren der annullierten Flüge aber auch eine Ausgleichsleistung zwischen 250,- € und 600,- € nach Artikel 7 der sog. Fluggastrechteverordnung zu. Etwas anderes gilt aber dann, wenn die Passagiere mindestens zwei Wochen vor dem geplanten Abflug über die Annullierung unterrichtet werden (Art. 5 (1) c VO 261/2004). Dann schuldet die Airline keine Entschädigung.


Liste der Flugausfälle von Ryanair

Ryanair hat auf der Website eine Liste der annullierten Flüge veröffentlicht. Auf der Seite ist auch ein Link, unter dem Sie die Rückerstattung des Flugpreises online beantragen können.
Zusätzlich sollten Sie jedoch auch Ihren Anspruch auf Entschädigung nach der EU-Verordnung 261/2004 geltend machen.

Wir führen nachfolgend Flüge auf, die von deutschen Flughäfen in den nächsten zwei Wochen ab Bekanntwerden der Flugausfälle starten oder landen sollten. Für diese Flüge schuldet Ryanair grundsätzlich eine Entschädigung und wir können Ihnen bei der Geltendmachung der Ausgleichsleistung behilflich sein. Natürlich beantworten wir auch Anfragen für andere Flüge. Senden Sie Ihre Anfragen ganz einfach an flugverspaetung@kanzlei-irion.de. Rechtsanwalt Harald Irion erreichen Sie auch telefonisch unter der Durchwahl 07725 / 91499-25. Die Ersteinschätzung ist für Sie jeweils kostenlos.

14.09.2017  FR 4305  Bologna - Düsseldorf Weeze
19.09.2017  FR 5505  Mailand Bergamo - Nürnberg
19.09.2017  FR 5506  Nürnberg - Mailand Bergamo
19.09.2017  FR 5531  Mailand Bergamo - Köln Bonn
19.09.2017  FR 5532  Köln Bonn - Mailand Bergamo
19.09.2017  FR 8556  Dublin - Berlin Schönefeld
19.09.2017  FR 8557  Berlin Schönefeld - Dublin
20.09.2017  FR 2295  London Stansted - Düsseldorf Weeze
20.09.2017  FR 2352  London Stansted - Köln Bonn
20.09.2017  FR 1788  London Stansted - Dortmund
21.09.2017  FR 9056  Alicante - Bremen
21.09.2017  FR 9057  Bremen - Alicante
21.09.2017  FR 1134  Berlin Schönefeld - Barcelona
21.09.2017  FR 1135  Barcelona - Berlin Schönefeld
21.09.2017  FR 8544  London Stansted - Berlin Schönefeld
21.09.2017  FR 8545  Berlin Schönefeld - London Stansted
21.09.2017  FR 4382  Frankfurt Hahn - Edinburgh
21.09.2017  FR 4383  Edinburgh - Frankfurt Hahn
22.09.2017  FR 1134  Berlin Schönefeld - Barcelona
22.09.2017  FR 1135  Barcelona - Berlin Schönefeld
22.09.2017  FR 0154  Madrid - Hamburg
22.09.2017  FR 0155  Hamburg - Madrid
22.09.2017  FR 9995  Pisa - Berlin
22.09.2017  FR 9996  Berlin - Pisa
22.09.2017  FR 5216  Bremen - Mailand Bergamo
22.09.2017  FR 5217  Mailand Bergamo - Bremen
23.09.2017  FR 1134  Berlin Schönefeld - Barcelona
23.09.2017  FR 1135  Barcelona - Berlin Schönefeld
24.09.2017  FR 0721  Berlin - Verona
24.09.2017  FR 0722  Verona - Berlin
24.09.2017  FR 0198  Berlin - Bratislava
24.09.2017  FR 0199  Bratislava - Berlin
24.09.2017  FR 8544  London Stansted - Berlin Schönefeld
24.09.2017  FR 8545  Berlin Schönefeld - London Stansted
24.09.2017  FR 3631  Bremen - London Stansted
24.09.2017  FR 3632  London Stansted - Bremen
24.09.2017  FR 0164  Berlin - Brüssel
24.09.2017  FR 0165  Brüssel - Berlin
24.09.2017  FR 0140  Berlin Schönefeld - Rom Ciampino
24.09.2017  FR 0141  Rom Ciampino - Berlin Schönefeld
25.09.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
25.09.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted
27.09.2017  FR 2528  Madrid - Berlin Schönefeld
27.09.2017  FR 2529  Berlin Schönefeld - Madrid
27.09.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
27.09.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted
28.09.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
28.09.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted
29.09.2017  FR 5550  Köln Bonn - Mailand Bergamo
29.09.2017  FR 5551  Mailand Bergamo - Köln Bonn
29.09.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
29.09.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted
29.09.2017  FR 2352  London Stansted - Köln Bonn
29.09.2017  FR 2353  Köln Bonn - London Stansted
30.09.2017  FR 5505  Mailand Bergamo - Nürnberg
30.09.2017  FR 5506  Nürnberg - Mailand Bergamo
01.10.2017  FR 1134  Berlin Schönefeld - Barcelona
01.10.2017  FR 1135  Barcelona - Berlin Schönefeld
01.10.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
01.10.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted
02.10.2017  FR 8542  London Stansted - Berlin Schönefeld
02.10.2017  FR 8543  Berlin Schönefeld - London Stansted